„Also lieb ich ihn“ von Curtis Sittenfeld

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Einen schönen Sonntag euch allen! Heute möchte ich etwas zu dem Buch „Also lieb ich ihn“ von Curtis Sittenfeld schreiben. An dieser Stelle noch einmal Danke an Sandra von Nana- der Bücherblog für das Buch, es hat mir wirklich sehr gefallen!

9783378006812: Also lieb ich ihn
Bildquelle

Worum geht’s ? Hannah ist, was Beziehungen angeht, anders als die Mädchen in ihrer Umgebungen. Sie hat andere Vorstellungen von Jungs,  von Liebe und Sex. Das ändert sich auch nicht im Erwachsenwerden. Die Männer scheinen ihre Erwartungen einfach nicht zu Erfüllen und immer steht etwas im Weg. Nicht zuletzt ist daran die zerbrochene Ehe ihrer Eltern schuld. Doch eines Tages trifft sie auf Henry, zu dem sich Hannah schnell sehr angezogen fühlt. Das Problem: Er ist der Freund ihrer Cousine Fig.

 

Zunächst einmal muss ich loswerden, dass mir der Schreibstil von Frau Sittenfeld wirklich sehr gut gefallen hat. Da wurde nicht viel drum herum gezaubert, sondern klar und realistisch formuliert. So wie Menschen nun mal reden und denken.

Hannah’s Charakter hat mir durchaus gefallen und an manchen Stellen musste ich bei ihren Gedanken an mich selbst denken. Gerade wenn es um ihre familiäre Vergangenheit ging, konnte ich richtig mitfühlen. Ich kann mir zwar vorstellen, dass viele Leser ihre Person und ihren unnachgiebigen Drang Menschen zu Analysieren auf die Nerven geht, aber das macht den Großteil der Geschichte aus. Darum ging es für mich. Eine junge Frau, deren Gedanken ihr im Weg stehen, wenn es darum geht, den Mann ihres Lebens zu finden. Für mich war Hannah ein sehr realistischer Charakter.

Ich muss erwähnen, dass ich den englischen Titel „The Man of My Dreams“ deutlich besser finde, da er etwas allgemeiner ist. Es geht nicht nur um Henry, es geht um alle Männer, denen Hannah begegnet. Es geht darum, wie sie sich den Mann ihrer Träume vorstellt. Bei jedem Mann auf den Sie trifft plant sie schon, wie wohl ihre gemeinsame Zukunft sein würde. „Also lieb ich ihn“ wurde mir hier etwas zu wenig umgesetzt. Sie denkt dauernd an Henry, ja. Aber von der Liebe ist zu wenig zu spüren. In Bezug auf ihre anderen Beziehungen ist der Titel schon sinnvoller, aber dann hätte der Klappentext sich nicht so sehr auf Henry festsetzten sollen.
Übrigens finde ich , dass der Klappentext den Leser eine Liebesgeschichte erwarten lässt. Ich finde es ist eher eine Lebensgeschichte, da auch die Familie eine große Rolle im Buch spielt. Hannah’s Leben, mit Schwerpunkt Beziehung.

Was mir ein bisschen gefehlt hat, war die Beziehung zu Henry. Sie hätte ruhig etwas mehr ausgebaut werden können. Dies war der einzige Punkt wo ich mir dachte, dass es etwas unrealistisch sei. Ein einziger Tag, und du liebst diese Person für den Rest deines Lebens? Richtest dich nur noch nach ihm? Das kann schon mal passieren, aber dafür hätte im Buch mehr zwischen den beiden Beschrieben werden müssen. Da waren mir zu wenig Funken.

Fazit Ein sehr schönes Buch, das ehrlich und realistisch von dem Leben einer jungen Frau handelt, deren Gedankenwelt sie ständig von Glück der Liebe anhält. Ein Roman, der vom Leben erzählt und meine Gefühle mehr als nur einmal berührt hat.
Der Klappentext ist leider etwas irreführend, nichts desto trotz kann  ich den Roman weiterempfehlen!


„Also lieb ich ihn“ | Curtis Sittenfeld | kiepenheuer | 322 Seiten

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wirklich tolle Rezension 🙂 Das Buch kannte ich zuvor gar nicht.

    Gefällt 1 Person

    1. Pialalama sagt:

      Danke 🙂 Ich habe es vor Sandras Beitrag auch nicht gekannt & wäre vielleicht auch so nie darauf gekommen es zu kaufen, denn das Cover der neuen Ausgabe spricht mich überhaupt nicht an. ( Das hier ist die deutsche Erstausgabe, wenn ich es richtig weiß)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s