„Schwarz“ von Stephen King

Es ist geschehen: Ich habe mein erstes Buch von Stephen King gelesen. Vor einiger Zeit habe ich auf einem Bücher-Flohmarkt diesen Roman aus den 80er Jahren entdeckt und ohne große Überlegung auch gekauft. Mir war dabei nicht klar, dass es sich hierbei um den ersten Teil von Kings „Dunkler Turm“-Saga handelt, das wurde mir erst…

„Du bist, was du schläfst“ von Tobias Hürter

Seit zwei Jahren möchte mein Freund, dass ich endlich dieses Buch lese! Aber ich hatte ja noch so viele andere Bücher zur Auswahl. Bis dann die Leseliste kam und ich eben auch dieses Buch in die ewige Liste an Büchern einreihen konnte. Wie mir „Du bist, was du schläfst“ von T. Hürter gefallen hat, könnt…

Flow Challenge # 33

Einen schönen 2. Advent an euch alle! Es ist Zeit für eine neue Runde der Flow-Challenge! Wer diese Beiträge schon länger mitverfolgt weiß inzwischen: Diese Challenge wurde von Sandra von Nana – Der Bücherblog ins Leben gerufen und beruht auf einem kleinen Heftchen, dass in einer Ausgabe des Flow-Magazins beigelegt war. Was machst du meistens…

Mystery Blogger Award 2.0

Hatte ich nicht letzte Woche erst gesagt, dass ich an keinen Awards mehr „teilnehme“? Tja, so schnell kann es gehen. Aber bei den Fragen von Solera 1857 konnte ich einfach nicht widerstehen, daher gibt es jetzt eben eine zweite Runde des Mystery Blogger Award. Ins Leben gerufen wurde dieser Award von Okoto Oko Enigma.Wer Spaß…

„Ben Hur“ von Lewis Wallace – Klassiker der Bücherwelt

Vor ein paar Monaten hat mein Vater mir einen ganzen Haufen an alter Bücher mitgegeben, darunter viele Klassiker. Dazu gehört unter anderem auch das Buch um das es heute gehen soll: „Ben Hur“ von Lewis Wallace, das mehreren gleichnamigen Filmen zur Vorlage diente, unter anderem der Version von 1959 die mit 11 Oscars ausgezeichnet wurde….

„Schneefall / Ein ganz normaler Tag“ von Simon Beckett

In letzter Zeit lese ich ja recht häufig Kurzgeschichten und auch ziemlich viele, die etwas mit Weihnachten zu tun haben! Beim Warten auf den Zug ist mir dann ein kleines Büchlein mit zwei weihnachtlichen Kurzgeschichten von Simon Beckett in die Hand gefallen, die sich ebenfalls in die David-Hunter-Reihe einordnen lassen. Gekauft. Gelesen. Worum geht’s ?…

November: Mein erster Manga und erfolgreiches Klonieren.

Noch immer hat mein Blog sich von irgendetwas – was auch immer es ist – nicht wirklich erholt. So ist es eben! Ich verspreche Besserung, es sind inzwischen schon viele neue Beiträge geplant! Dazu gehören unter anderem auch Beiträge zu unfertigen Gedanken. Oder vielmehr unfertige Beiträge die ich als „Gedankenfragmente“ veröffentliche. Bereits zwei konntet ihr…

Für wen schreibst du eigentlich? [Gedankenfragmente #2]

Ein neuer Beitrag zu meinen Gedankenfragmenten! Noch immer liegen viele angefangene Beiträge, unvollendete Gedanken auf meinem Desktop herum. Und ich habe mich dazu entschieden, diese Müllhalde zu entrümpeln und die eingestaubten Beiträge zu veröffentlichen. Komme was wolle. Dann ist das eben nur halbfertig… Mut zur Hässlichkeit! Für wen schreibst du eigentlich?  Jedem Blogger fällt auf…

Blogger Recognition Award

Die liebe Karo von Fiktion fetzt hat mich vor ein paar Tagen – oder sind es schon Wochen? – für diesen neuen Award der durch die Blogger-Szene kreist nominiert. Vielen Dank hierfür! Ich muss zugeben, obwohl ich mich sehr über solche Nominierungen freue, habe ich diesmal etwas mit mir gehadert, ob ich tatsächlich einen Beitrag…

„Seven Deadly Sins“ von Nakaba Suzuki

Bei „Seven Deadly Sins“ handelt sich um einen japanischen Shōnen-Manga, den es seit 2014 auch als Anime-Serie zu finden gibt. Hierzulande kann man sich diese unter anderem bei Netflix anschauen. Nachdem diese Serie zu den wenigen Animes gehört, die mir zugesagt haben, dachte ich mir, ich könnte hier auch mal die Vorlage dazu lesen. Diese…

Theater, Drama und Tragödie! [Gedankenfragmente #1]

Dieses Thema schwirrt schon etwas länger durch meinen Kopf, aber seit Wochen liegt der Beitrag halb fertig auf meinem Desktop rum und gibt ein unschönes Bild ab. Doch manchmal habe ich einfach Schwierigkeiten beim Formulieren oder merke, dass man zu jedem Satz nochmal einen extra Beitrag schreiben könnte. Dieses leidige Thema habe ich schon in…