Flow-Challenge #27

picsart_06-08-07-13-13

Hallo an alle 🙂 Es ist wieder Sonntag und damit wieder Zeit für die Flow-Challenge von Nana – Der Bücherblog.

Wann hattest du zuletzt Schmetterlinge im Bauch? Ist schon ne Weile her 🙂 Aber ich bin auch nicht so der Insekten-Typ 😀

In welcher Hinsicht könntest du etwas aktiver sein? Ich versuch in letzter Zeit wieder mehr Sport zu machen und es klappt auch schon recht gut. Aber ich vermisse so eine allgemeine Aktivität im Alltag, also nicht nur Sport. Die Semesterferien bringen mich oft auf ein ganz neuen Level der Langeweile.

Spielst du in deinem Leben die Hauptrolle?  Ich denke, es ist wichtig, dass man sich selbst nicht immer nach hinten schiebt. Aber man sollte sich auch nicht immer nach vorne drängen.

Was würdest du am meisten vermissen, wenn du taub wärst? Die Musik. Aber ich denke irgendwann auch ganz normale Alltagsgeräusche. Ich fühle mich immer schnell unwohl, bei absoluter Stille.

Wärst du gern wieder Kind? Nicht in jeder Hinsicht. Auf der einen Seite denke ich immer, dass man damals einfach nichts von all den schlimmen Dingen in der Welt mitbekommen hat. Man konnte nach den Hausaufgaben nach draußen spielen gehen und hatte fast immer Spaß. Auf der anderen Seite würde mir fehlen, dass ich eben alleine handeln kann, so wie ich es gerne möchte.

Was kannst du stundenlang tun, ohne dass die langweilig wird? Ach, ich kann stundenlang Sims 3 spielen. Überhaupt kann ich stundenlang am PC zocken.

Denkst du oft darüber nach, wie Dinge hergestellt werden?  Ja. Ich bin immer wieder fasziniert davon, wie viele spezielle Firmen es für manche Dinge geben muss.

Wirst du meistens jünger oder älter geschätzt? Bisher wurde ich immer deutlich jünger eingeschätzt als ich bin. Als ich damals im Kino mit Arbeiten angefangen habe, wurde ich gefragt ob ich überhaupt schon alt genug dazu bin.

Wann hast du zuletzt Sand zwischen den Zehen gespürt? Das war erst im Juni, beim Familien Urlaub in der Toskana.

Welches Gerät von früher fehlt dir? Wie Sandra, musste auch ich sofort an den Tamagotchi denken 😀 Aber ich vermisse auch manchmal unsere alte Nintendo 64 und die langen Super-Mario Nächte.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s