April: Zeit für Veränderungen!

Manchmal braucht ein Mensch Veränderungen. Wahrscheinlich braucht jeder mal eine Veränderung. Mal klein, mal groß. Mal spontan, mal gezwungenermaßen.  Mein April hat ein paar dieser Veränderungen mit sich gebracht und was genau sich da so verändert, erfahrt ihr im heutigen Rückblick. Ich glaube, es gab einen Beitrag? Oder zwei? Keine Ahnung. Und das zeigt es…

Youtube (Teil 2) – Lernen & informieren

Einen schönen Dienstag euch allen! Heute folgt mein zweiter Teil zur kleinen Youtube-Reihe, in der ich euch einige Kanäle vorstellen möchte. In Teil 1 war das Thema „Family Vlogs„, diesmal wird es um Info-/Lern-Kanäle gehen. Wieso mich auf irgendwelchen Lernplattformen anmelden, wenn’s auch Youtube tut? Wenn ich auf Klausuren lerne, oder einen Laborversuch nicht richtig…

Flow-Challenge #13

Diese Woche ist wirklich nicht viel los auf meinem Blog, da Prüfungsstress. Aber für die Flow-Challenge von nana- der Bücherblog nehme ich mir doch gerne kurz Zeit! Welche kleinen Dinge kannst du genießen? Neben einer Tasse Tee, genieße ich jeden Moment, den ich mit Freunden und Familie verbringen kann. Und der Duft von Regen (Geosmin)…

Flow-Challenge

Soeben habe ich bei buechersindfliegendeteppiche diese Challenge endeckt  ( sie hat es wiederrum bei  nana entedeckt) und ich finde sie ganz schön, daher dachte ich mir: da mache ich doch gleich mal mit (Ist ja nicht so, dass ich gerade was für die Uni zu tun habe…).  Die Fragen stammen aus dem Büchlein „1000 Fragen an dich…

Eine Busfahrt voller Fragen.

Ich steige aus dem Zug. Meine Augen wie immer auf den Boden gerichtet, um niemandem auf die Füße zu treten, gehe ich rasch die Treppen runter. Unter den Gleisen durch. Die Treppe rauf. „Warum ist Gleis 13 neben Gleis 1? Und warum Gleis 12 zwischen Gleis 2 und 3? Hätte man doch mal ändern können“…