Kleinstadt Schwäbin goes Ruhrpott

Wer hätte gedacht, dass ich mal meine kleine schöne Heimatstadt verlasse. Dass ich mein schönes Schwabenland verlasse, für den Ruhrpott? Aber was tut man nicht für die Liebe, stimmt’s? Und jetzt bin ich hier und denke mir immer wieder auf’s neue: Warum tut ihr das? Warum ist das nicht wie bei „uns“? Ich bin von…

„Ladylike“ von Ingrid Noll

Ein paar Bücher meiner verrückten Flohmarkt-Jagd von letztem Jahr habe ich noch übrig! Als letztes konnte ich „Ladylike“ von Ingrid Noll abhaken. Es war mein erster Roman der Autorin und ich muss sagen: Ich bin positiv überrascht! Aber mehr zu meiner Meinung könnt ihr im Folgenden lesen: Worum geht’s? Die beiden Seniorinnen Lore und Anneliese…

Flow-Challenge #26

Einen wunderschönen Sonntag euch allen! Es geht in eine neue Runde der Flow-Challenge die von Nana – Der Bücherblog ins Leben gerufen wurde! Heute kommen die Fragen 251 bis 260 an die Reihe! Wie kannst du es dir leichter machen? Manchmal mache ich mir mehr Gedanken  um andere als um mich selbst. Überhaupt mach ich…

Eine Busfahrt voller Fragen.

Ich steige aus dem Zug. Meine Augen wie immer auf den Boden gerichtet, um niemandem auf die Füße zu treten, gehe ich rasch die Treppen runter. Unter den Gleisen durch. Die Treppe rauf. „Warum ist Gleis 13 neben Gleis 1? Und warum Gleis 12 zwischen Gleis 2 und 3? Hätte man doch mal ändern können“…