„Schnitt“ von Marc Raabe

Das Jahr 2017 ist gerade mal ein paar Stunden alt, da ist mein Stapel ungelesener Bücher schon wieder etwas kleiner geworden. Am Sonntag habe ich Marc Raabes Erstlingswerk „Schnitt“ zu Ende gelesen und jetzt werde ich euch wie immer davon berichten. Da ich nun erneut auf ein Thema gestoßen bin, dass mich schon bei anderen Thrillern/Krimis…