„Firekeeper’s Daughter“ von Angeline Boulley

In Rahmen einer Lovelybooks-Leserunde durfte ich den Roman „Firekeeper’s Daughter“ von Angeline Boulley lesen. In ihrem Nachwort schreibt sie, dass sie zu diesem Buch inspiriert wurde, weil sie mehr Bücher von und über Native Americans sehen möchte, und zwar aus heutiger Sicht. Sie selbst gehört dem Tribe der Chippewa an. Ich kann jetzt schon sagen,…

„Der Mordfall Greene“ von S.S. van Dine

Der einzige Krimi den ich bisher in diesem Jahr gelesen habe, war „Der Mordfall Greene“ von S.S. van Dine (eigentlich Willard Huntington Wright) aus dem Jahr 1927. Ich hatte das Buch aus einem Buchschrank und nachdem es erst ein paar Monate im Regal lag, konnte ich es am Ende gar nicht mehr aus der Hand…

„Kalte Asche“ von Simon Beckett

Der Thriller „Kalte Asche“ ist der zweite Band der David-Hunter-Reihe und erschien erstmals im Jahr 2007. Für mich persönlich ist es das dritte Buch von Beckett, denn wie so oft, lese ich mal wieder Kreuz und Quer durch die eigentliche Reihenfolge. Wie mir der Thriller rund um den forensischen Anthropologen gefallen hat, erfahrt im Folgenden:…

„Fahr zur Hölle“ von Kathy Reichs

„Fahr zur Hölle“ ist mein drittes Buch von Kathy Reichs und der 14. Teil über die forensische Anthropologin Dr. Temperance Brennan. Die Bücher dienen zur groben Vorlage der bekannten und erfolgreichen Ermittlungs-Serie „Bones – Die Knochenjägerin“, die mich auch erst zu den Büchern gebracht hat. Vor ein paar Wochen hatte ich euch eine Rezension zu…

„Das Netz der großen Fische“ von Adrea Camilleri

Der italienische Roman „Das Netz der großen Fische“ ist mir als Schnäppchen über den Weg gelaufen und musste natürlich direkt in den Einkaufswagen! Mord, Politik und Medien vereint in einem Buch – hört sich doch auch super an , oder ? Worum geht’s? „Der Sohn eines führenden Politikers wird des Mordes an seiner Verlobten angeklagt….

„Keiner werfe den ersten Stein“ von Elizabeth George

Einen wunderschönen Donnerstag euch allen! Heute gibt es eine Rezension zu dem Kriminalroman „Keiner werfe den erste Stein“ von Elizabeth George. Das Buch ist der 2. Teil aus der Reihe rund um Inspector Lynley. Ich selbst wusste zuvor nicht, dass es sich hier um eine Reihe handelt, jedoch ist der Fall unabhängig von dem ersten…

„Nebelsturm“ von Johan Theorin

Einen schönen Samstag an alle! Heute gibt es eine Rezension zum Schwedenkrimi „Nebelsturm“ von Johan Theorin. Der preisgekrönte Krimi  ist der zweite Teil der Öland-Reihe (Jahreszeiten-Quartett), deren Bücher jedoch nicht aufeinander aufbauen. Ich selbst habe den ersten Teil nicht gelesen und denke auch nicht, dass es relevant für die Story gewesen wäre. Worum geht’s? Joakim Westin…

„Der Regler“ von Max Landorff

Einen wunderschönen Freitag euch allen! Heute möchte ich euch meine Meinung zum  2011 erschienenem Spiegel-Bestseller „Der Regler“ erzählen. Worum geht’s? Der Regler, das ist Gabriel Tretjak. Er hat es zu seinem Beruf gemacht, anderen Leuten zu helfen, ihr Leben zu Regeln, wenn sie sich dazu nicht in der Lage fühlen oder es sich einfach machen…

„Schnitt“ von Marc Raabe

Das Jahr 2017 ist gerade mal ein paar Stunden alt, da ist mein Stapel ungelesener Bücher schon wieder etwas kleiner geworden. Am Sonntag habe ich Marc Raabes Erstlingswerk „Schnitt“ zu Ende gelesen und jetzt werde ich euch wie immer davon berichten. Da ich nun erneut auf ein Thema gestoßen bin, dass mich schon bei anderen Thrillern/Krimis…

„Die Physiker“ von F. Dürrenmatt – Klassiker der Bücherwelt

Gestern habe ich das nächste Buch für meine Challenge gelesen. Dabei handelt es sich um Friedrich Dürrenmatts „Die Physiker“. Nachdem ich bereits von „Der Besuch der alten Dame“ so begeistert war, hatte ich recht große Erwartungen an die dieses Buch. Auch hier handelt es sie wieder um ein Theaterstück, jedoch habe ich die „neue“ Version…

„Blut“ von Patricia Cornwell

„Blut“ habe ich als Mängelexemplar günstig bei Osiander gekauft. Das Buch gehört zu einer großen Krimi-Reihe rund um die Pathologin Dr. Kay Scarpetta und ist davon der 19. Teil.  Von dieser Reihe besaß ich zuvor noch kein anderes Buch, und ich habe auch erst recht spät gemerkt, dass es zu einer Reihe gehört.  Die Bücher…