DIY: Handstricken!

Vorgestern war ich in der Stadt und habe mir für einen neuen Schal Wolle gekauft. An der Kasse stand vor mir ein älteres Paar und ganz interessiert haben sie meine Ausbeute begutachtet. „Stricken sie gerne?“, fragt mich die Frau, und ich antworte ihr „Ja, aber ich stricke mit den Händen“. Das „aber“ scheint sie etwas irritiert zu haben, denn mit was soll ich denn auch sonst stricken? „Das wird bestimmt ein Pullover! Stricken sie viel ?“ frägt mich dann ihr Mann, und ich antworte ihm darauf: „Ne, das wird ein Schal. Ich hab das erst 2 mal gemacht. Ich stricke auch gar nicht mir Nadeln, sondern mit den Händen“. Darauf er: „Ach, da geht auch?“ Und dreht sich irritiert weg. Dieses Kurze Gespräch hat mich dazu gebracht, diesen Beitrag heute zu schreiben, denn vielleicht kennt ihr dieses „Handstricken“ ja auch noch nicht. Beim Handstricken benutzt man wie gesagt keine Nadeln, sondern nur seine Hände und die Arme. Auf diese Strick-Sache hat mich die Schauspielerin Katherine Heigl gebracht, die letztes Jahr ein Foto auf Twitter gepostet hatte, auf welchem sie eine rießige Decke strickt. Ich fand die Idee ziemlich cool und es sah auch sehr einfach aus – was es auch ist. Die Technik habe ich dann kurz mithilfe eines YouTube Videos von „Tolle Wolle“ gelernt und sofort in der Uni losgelegt (Die Wolle hatte ich mir spontan in der Mittagspause gekauft). Meine Freundin hat das ganze dann auch mitbekommen und zu zweit saßen wir dann strickend in der Vorlesung. Probiert’s einfach auch mal aus! Es geht wirklich schnell ( habe vielleicht 4-5 h gebraucht) und  ein selbstgemachter Schal ist doch auch ein schönes Geschenk für jemanden!

20161029_145646_001
Meine zwei Loop-Schals aus dem letzten Jahr. Die Wolle für den nächsten liegt schon bereit!

 

 

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Nilzeitung sagt:

    das wird ein hübsche schonen Schal.. wen man aber selbst behalten kann .!

    Gefällt 1 Person

  2. nanacara sagt:

    Ich glaube, ich hätte auch etwas komisch geschaut, nach deiner Antwort. 😉 Wusste das auch nicht, aber hätte Lust das auch mal auszuprobieren. Sieht echt hübsch aus! 🙂 Lg nanacdara

    Gefällt 1 Person

  3. Melanie sagt:

    Huhu,
    also ich bin jetzt auch Feuer und Flamme und werde das jetzt versuchen! 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s